Leichte Sprache
Link zu meinem Newsletter
Link zu meinem Facebookprofil
Link zu meinem Twitteraccount
Link zu meinem YouTube-Kanal
Besucherfahrten nach Berlin und Straßburg
Button Abstimmungen
Button Behindertenpolitik
Verweis auf Seite: Echte Arbeitslosigkeit
Button Jugendverband
Button Queer
BürgerInnenfrühstück

Termine

Vortrag: "Das neue Weißbuch der Bundeswehr – Kriegslogik statt Friedenspolitik"
25. April 2017 20:00 Uhr
Liebe friedensbewegte und bundeswehrkritische Menschen aus der Region, am 24.5.2017 wird die Bundeswehr in Trier ein Gelöbnis abhalten, darüber wurde die AGF informiert. Zum einen wollen wir dagegen protestieren (zu einem Planungsteffen laden wir demnächst ein), zum anderen wollen wir vorher mit drei Vorträgen in Trier...mehr...
Friedens- und Umweltzentrum, Pfützenstr. 1, 54290 Trier
Agenda-Kino im Broadway-Kino in Trier: Albtraum Atommüll (zum Jahrestag von Tschernobyl)
26. April 2017 19:30 Uhr
In Zeiten der Erderwärmung und der Angst vor ihren Folgen versuchen Industrielle und Politiker, Atomkraft wieder hoffähig zu machen. Doch nach wie vor bleibt eine Frage weitgehend ungelöst: die nach der Entsorgung des Atommülls. Die Wissenschaft sucht verzweifelt Lösungen, die Industrie beschwichtigt, die Bürger in den betroffenen Ländern sind...mehr...
Trier, Paulinstraße, Broadway Kino
Vortragsabend am 27. April "Neues Sexualstrafrecht: Reiner Aktionismus oder faktischer Opferschutz?"
27. April 2017 19:00 – 21:00 Uhr
Seit November 2016 gilt im Sexualstrafrecht: Nein heißt Nein! Damit ist ein sexueller Übergriff auch schon dann strafbar, wenn er gegen den erkennbaren Willen einer Person ausgeführt wird. Es kommt nicht mehr darauf an, ob eine betroffene Person sich gegen den Übergriff gewehrt hat oder warum ihr dies nicht gelungen...mehr...
Trier, VHS, Domfreihof 1B, 54290 Trier

Seite 1 von 3

 
 
Refugees welcome

Willkommen bei Katrin Werner, MdB DIE LINKE

Herzlich willkommen auf meiner Internetseite!

Hier können Sie sich über meine politische Arbeit vor Ort, in Rheinland-Pfalz und im Deutschen Bundestag in Berlin informieren.

Als Behindertenpolitische Sprecherin der Linksfraktion und Mitglied im Ausschuss für Familie, Senioren, Frauen und Jugend engagiere ich mich für eine inklusive und sozial gerechte Gesellschaft, an der alle Menschen selbstbestimmt teilhaben können.

Für mich als Sozialistin ist es wichtig, gemeinsam mit den Menschen für Veränderungen zu kämpfen und sie selbst zum eigenständigen Akteur im politischen Geschehen zu machen. Nur zusammen können wir für eine andere und bessere Gesellschaft streiten – in Trier, Rheinland-Pfalz, Deutschland und darüber hinaus.

Ihre

Aktuelles

10. April 2017 Katrin Werner, MdB

Kleine Anfrage zum Teilhabebericht über die Lebenslagen von Menschen mit Beeinträchtigung und den sich daraus ergebenden Handlungsbedarf

Im Januar 2017 verabschiedete das Bundeskabinett den „Teilhabebericht der Bundesregierung über die Lebenslagen von Menschen mit Beeinträchtigungen 2016“ [Drs. 18/10940, PDF]. In diesem wird die Entwicklung der gesellschaftlichen Teilhabe von Menschen mit Beeinträchtigungen in unterschiedlichen Lebensbereichen dargestellt. Zusammengefasst... Mehr...

 
7. April 2017

Hebammen-Problematik spitzt sich immer mehr zu: Die Politik muss jetzt handeln!

Auf dem Bild ist ein Storch abgebildet. Daneben steht: Nicht der Storch bringt die Babys! DIE LINKE. Darunter steht: WIR FORDERN: Flächendeckende Versorgung mit Hebammen! Steuerfinanzierter Haftungsfonds für Hebammen! Wahlfreiheit bei Geburtsart und -ort! Hebammengeleitete Kreißsäle fördern! Höhere Investitionen in Geburts- und Kinderkliniken!

Am gestrigen Abend sendete der RBB in seiner Sendung „Kontraste“ einen Beitrag über die Situation von Hebammen in Deutschland. Dazu erklärt die Bundestagsabgeordnete Katrin Werner aus Trier: „Die Situation ist katastrophal. Immer mehr Hebammen hängen ihren Job an den Nagel. Die exorbitant gestiegenen Haftpflichtversicherungsbeiträge für ... Mehr...

 
4. April 2017

Trier, März 2017: 1.311 Arbeitslose aus der Statistik herausgerechnet!

Offizielle Arbeitslosigkeit im März 2017 in der kreisfreien Stadt Trier: 3.152

Offizielle Arbeitslosigkeit im März 2017 in der kreisfreien Stadt Trier: 3.152 Nicht berücksichtigt wurden: Älter als 58, beziehen Arbeitslosengeld II: 38 Ein-Euro-Jobs (Arbeitsgelegenheiten): 47 Fremdförderung: 531 berufliche Weiterbildung: 152 Aktivierung und berufliche Eingliederung: 435 Kranke Arbeitslose (§126 SGB III): 108 Nicht gezählte... Mehr...

 
2. April 2017 Katrin Werner, MdB

Welt-Autismus-Tag

Bild eines Hundewelpen. Daneben steht der Text "Assistenzhunde für Menschen mit Autismus ins Hilfsmittelverzeichnis! DIE LINKE."

Heute ist Welt-Autismus-Tag. Dieser wurde von der UNO vor 9 Jahren ins Leben gerufen, um über Autismus aufzuklären und das Bewusstsein in der Gesellschaft für Menschen mit Autismus zu stärken. Eine wichtige Unterstützung im Alltag für Menschen mit Autismus sind Assistenzhunde. Leider müssen die hohen Kosten für die Ausbildung (ca.25.000-30.000€)... Mehr...

 
31. März 2017 Katrin Werner, MdB

Newsletter 31. März

In meinem aktuellen Newsletter geht es unter anderem um folgendes: - 8 Jahre Behindertenrechtskonvention- PKW-Maut- Landtagswahl im Saarland Zum Newsletter Mehr...

 
29. März 2017 Katrin Werner, MdB

Rede im Bundestag in Leichter Sprache: Barrieren müssen fallen – überall!

Katrin Werner hat im Bundestag gesprochen. Das war am 12. Mai 2016. Das Thema von ihrer Rede war: Das Behinderten-Gleichstellungs-Gesetz. Die Rede von Katrin Werner wurde in  Leichte Sprache  übersetzt. Vom  Atelier Leichte Sprache.  Mehr...

 
28. März 2017 Katrin Werner, MdB

Erstaufnahme als Dauerlösung

Grafik mit dem Text: "Asylrecht ist Menschenrecht" in weißer Schrift auf rotem Hintergrund. Unterhalb des Textes stehend findet sich das Logo "DIE LINKE."

Stockbetten, enge Zimmer, kaum Privatsphäre und den ganzen Tag nichts zu tun, außer warten. Was für viele unvorstellbar klingt, ist für zahlreiche Geflüchtete in rheinland-pfälzischen Erstaufnahme-Einrichtungen bitterer Alltag. „Bis zu einem Jahr müssen Asylsuchende in der Erstaufnahme ausharren. Diese Praxis ist unmenschlich“, schließt sich die... Mehr...

 
27. März 2017 Katrin Werner, MdB

Nein zur "PKW-Maut"

Abstimmungsverhalten der Abgeordneten aus dem Wahlkreis Trier. Bernhard Kaster (CDU): Ja. Katarina Barley (SPD): Nicht abgestimmt. Katrin Werner (DIE LINKE.) Nein. Corinna Rüffer (Grüne): Nein.

Am Freitag habe ich gegen die Einführung einer Maut gestimmt. Ich finde es enttäuschend, dass sich die SPD nicht dazu überwinden konnte, „Nein!“ zu diesem sinnlosen Gesetz zu sagen. Durch die Maut werden Menschen diskriminiert, die sich ein neues, schadstoffärmeres Fahrzeug nicht leisten können. Die Maut ist eine Belastung für die wirtschaftlichen... Mehr...

 
26. März 2017 Katrin Werner, MdB Behindertenpolitik Katrin Werner

8 Jahre UN-Behindertenrechtskonvention in Deutschland

Bild von Katrin Werner mit dem Zitat "Leider sind wir in den vergangenen 8 Jahren nur sehr kleine Schritte auf dem Weg zur Verwirklichung einer vollen und gleichberechtigten Teilhabe von Menschen mit Behinderungen gegangen."

Heute vor 8 Jahren ist in Deutschland die Behindertenrechtskonvention der Vereinten Nationen in Kraft getreten. Das war ein riesiger Erfolg für die Betroffenen und die Behindertenbewegung. Leider sind wir in den vergangenen 8 Jahren nur sehr kleine Schritte auf dem Weg zur Verwirklichung einer vollen und gleichberechtigten Teilhabe von Menschen... Mehr...

 
24. März 2017 Katrin Werner, MdB

Newsletter 24. März

Logo des Newsletters

In meinem aktuellen Newsletter geht es unter anderem um folgende Themen: Fragen an die Bundesregierung zum Thema AutismusDebatte zum Teilhabebericht im BundestagKarl-Marx-Statue in Trier Newsletter lesen Mehr...

 

Treffer 1 bis 10 von 505