Leichte Sprache
Link zu meinem Newsletter
Link zu meinem Facebookprofil
Link zu meinem Twitteraccount
Link zu meinem YouTube-Kanal
Besucherfahrten nach Berlin und Straßburg
Button Abstimmungen
Button Behindertenpolitik
Verweis auf Seite: Echte Arbeitslosigkeit
Button Jugendverband
Button Queer
BürgerInnenfrühstück

Termine

Trier im Nationalsozialismus – Vorträge, Erkundungen und Diskussionen
8. November 2017 – 31. Januar 2018, 10:00 – 14:00 Uhr
FormEine Veranstaltungsreihe in Kooperation mit dem Fach Geschichte und der AG Frieden TrierUmfang7 x 4 h (28 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten)Zeitmittwochs,...mehr...
BürgerInnen Frühstück
2. Dezember 2017 10:00 – 12:00 Uhr
Am 2. Dezember lädt Katrin Werner zum allmonatlichen gemeinsamen BürgerInnenfrühstück ein. Von 10:00 bis 12:00 Uhr kann sich jeder in lockerer Atmosphäre bei Brötchen und frischem Kaffee über Politik und die eigenen Erfahrungen austauschen. Wir freuen uns auf euer Kommen sowie auf eine spannende Diskussion.mehr...
Wahlkreisbüro Katrin Werner, Paulinstr. 1-3, 54292 Trier
 

Willkommen bei Katrin Werner, MdB DIE LINKE

Herzlich willkommen auf meiner Internetseite!

Hier können Sie sich über meine politische Arbeit vor Ort, in Rheinland-Pfalz und im Deutschen Bundestag in Berlin informieren.

Als Behindertenpolitische Sprecherin der Linksfraktion und Mitglied im Ausschuss für Familie, Senioren, Frauen und Jugend engagiere ich mich für eine inklusive und sozial gerechte Gesellschaft, an der alle Menschen selbstbestimmt teilhaben können.

Für mich als Sozialistin ist es wichtig, gemeinsam mit den Menschen für Veränderungen zu kämpfen und sie selbst zum eigenständigen Akteur im politischen Geschehen zu machen. Nur zusammen können wir für eine andere und bessere Gesellschaft streiten – in Trier, Rheinland-Pfalz, Deutschland und darüber hinaus.

Ihre

Aktuelles

24. März 2017 Katrin Werner, MdB

Besuchergruppe aus dem Wahlkreis

Bild der Besuchergruppe

Gestern war eine Besuchergruppe aus dem Wahlkreis bei uns zu Gast im Bundestag. Vielen Dank für den Besuch und das tolle Gespräch. Wir wünschen noch eine schöne Zeit in der Hauptstadt. Mehr...

 
23. März 2017 Katrin Werner, MdB

Rede im Bundestag: "Volle Teilhabe für ALLE Menschen"

Rede am 23.03.17 im Deutschen Bundestag zum „Teilhabebericht der Bundesregierung über die Lebenslagen von Menschen mit Beeinträchtigungen“. "Es gibt massive Diskriminierungen und Ausgrenzungen von Menschen mit Behinderungen in allen Lebensbereichen." Zur Rede auf Youtube Mehr...

 
23. März 2017 Katrin Werner, MdB

Petition: Taten statt leerer Worte - Abzug statt Aufrüstung der Atomwaffen!

Symboldbild zur Petition

Heute Abend wird im Bundestag ein gemeinsamer Antrag der Fraktion DIE LINKE. im Bundestag und Bündnis 90/Die Grünen Bundestagsfraktion zum Thema "Verhandlungen über einen Atomwaffenverbotsvertrag aktiv unterstützen" verhandelt. Auch in Deutschland sind weiterhin Atomwaffen stationiert und zwar im... Mehr...

 
23. März 2017 Katrin Werner, MdB Behindertenpolitik Katrin Werner

Fragen die Bundesregierung zum Thema Autismus

Am 22. März hat Katrin Werner die Fragestunde im Bundestag genutzt um der Bundesregierung zum Thema Autismus zwei Fragen zu stellen. Sie wollte von der Regierung wissen, ob ihr die Tatsache bewusst ist, dass viele Schüler*innen mit Autismus in ihrer Schullaufbahn mindestens einmal aus dem Unterricht ausgeschlossen werden und welche... Mehr...

 
20. März 2017 Katrin Werner, MdB

Internationaler Tag zur Beseitigung der Rassendiskriminierung

Bild eines Zuges der am Bahnsteig wartet. Im Vordergrund ist zu lesen "Anlasslose Kontrollen am Bahnhof und Co. nur wegen der Hautfarbe? Das ist institutioneller Rassismus! Stop Racial Profiling! DIE LINKE."

Der heutige Internationale Tag zur Beseitigung der Rassendiskriminierung wurde 1966 von den Vereinten Nationen in Gedenken an das Massaker von Sharpeville (Südafrika) ins Leben gerufen. Dort kamen am 21.03.1960 69 Menschen, die friedlich gegen das Apartheid-Regime demonstrierten, durch Schüsse der Polizei ums Leben. Auch mehr als 50 Jahre später... Mehr...

 
20. März 2017 Katrin Werner, MdB

Millionen für US-Airbase in Ramstein

Der Bund bezahlt 18 Millionen Euro für den Ausbau der US-Airbase in Ramstein. Das ist eine Ungeheuerlichkeit! Die Bundesregierung macht sich so indirekt mitschuldig am völkerrechtswidrigen Drohnenkrieg der USA! Ganz zu schweigen von der zusätzlichen Belastung für Bevölkerung und Umwelt durch den militärischen Flugbetrieb.

Der SWR berichtete am Wochenende über eine Beteiligung des Bundes am Ausbau der US-Airbase Ramstein in Millionenhöhe. Das ist eine Ungeheuerlichkeit! Die Bundesregierung macht sich so indirekt mitschuldig am völkerrechtswidrigen Drohnenkrieg der USA! Ganz zu schweigen von der zusätzlichen Belastung für Bevölkerung und Umwelt durch den... Mehr...

 
18. März 2017 Katrin Werner, MdB

Equal Pay Day: Gleicher Lohn für gleiche Arbeit

Frauen arbeiten 77 Tage umsonst. Schluss damit! Gleicher Lohn für gleiche Arbeit! DIE LINKE.

Lohnungleichheit und strukturelle Benachteiligung sind immer noch ein massives Problem. Auf diesen Missstand macht der morgige Aktionstag „Equal Pay Day“ aufmerksam. So verdienten auch Frauen in Rheinland-Pfalz 2016 im Schnitt 20 Prozent weniger als ihre männlichen Kollegen. Das hat vielfältige Gründe. So sind Frauen vornehmlich in Branchen... Mehr...

 
11. März 2017 Katrin Werner, MdB

Jahrestag der Atomkatastrophe von Fukushima

Im Hintergrund ist ein Bild des zerstörten AKW Fukushima zu sehen. Im Vordergrund steht "Gegen verschandelte Landschaften! Energiewende statt Pannenmeiler! Zeitbombe Cattenom abschalten! DIE LINKE."

Am 11. März 2011 kam es im japanischen Atomkraftwerk Fukushima aufgrund eines Erdbebens und eines Tsunamis zum Super-GAU. Tausende Menschen mussten​ ihre Heimat verlassen und in Notunterkünften wohnen. Bis heute ist die radioaktive Strahlung, nach Angaben von Greenpeace, drei bis zehn Mal höher als der von der Regierung angestrebte Grenzwert.Die... Mehr...

 
10. März 2017 Katrin Werner, MdB

Newsletter 10. März

Mein aktueller Newsletter präsentiert sich im neuen Gewand. Hoffentlich barrierefreier und mit weniger technischen Problemen. Inhaltlich geht es unter anderem um: Kleine Anfrage zum Teilhabebericht der BundesregierungBarrierefreiheit bei BundestagsdebattenNotstand in der Geburtshilfe in der Region Trier Zum Newsletter Mehr...

 
9. März 2017 Katrin Werner, MdB

Integrationsministerin darf plumpem Erpressungsversuch der Kommunen nicht nachgeben

Refugees Welcome Schild hinter einem Maschendrahtzaun

Der rheinland-pfälzische Städtetag und der Landkreistag haben ihre Vertreter aus der Härtefallkommission für abgelehnte Asylbewerber zurück gezogen, dazu erklärt die Trierer Bundestagsabgeordnete Katrin Werner: „Integrationsministerin Spiegel täte gut daran dem plumpen Erpressungsversuch der Kommunen nicht nachzugeben. Zu versuchen durch den... Mehr...

 

Treffer 71 bis 80 von 564