Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Willkommen bei Katrin Werner, MdB DIE LINKE

Herzlich willkommen auf meiner Internetseite!

Hier können Sie sich über meine politische Arbeit vor Ort, in Rheinland-Pfalz und im Deutschen Bundestag in Berlin informieren.

Als Sprecherin für Familie, Senior*Innen und bürgerschaftliches Engagement der Linksfraktion setze ich mich im Ausschuss für Familie, Senioren, Frauen und Jugend für eine inklusive und sozial gerechte Gesellschaft ein, an der alle Menschen selbstbestimmt teilhaben können. 

Für mich als Sozialistin ist es wichtig, gemeinsam mit den Menschen für Veränderungen zu kämpfen und sie selbst zum eigenständigen Akteur im politischen Geschehen zu machen. Nur zusammen können wir für eine andere und bessere Gesellschaft streiten – in Trier, Rheinland-Pfalz, Deutschland und darüber hinaus.

Ihre Katrin Werner

Aktuelles


September 2019: 1.336 Arbeitslose wurden nicht in die offizielle Arbeitslosigkeit der Stadt Trier mit eingerechnet

Die Arbeitslosenzahlen für Trier wurden veröffentlicht. Offiziell waren  2.898 Menschen ohne Arbeit. Nicht gezählt wurden: Älter als 58, beziehen ALG II: 78 Ein-Euro-Jobs (Arbeitsgelegenheiten): 45 Fremdförderung: 445 Teilhabe am Arbeitsmarkt: 22 Berufliche Weiterbildung: 227 Aktivierung und berufliche Eingliederung: 412 Kranke Arbeitslose: 119 ... Weiterlesen


Newsletter KW 39

Liebe Leserinnen und Leser, die Sitzungswoche geht zu Ende. Die Klimaproteste und das unsoziale und weitgehend wirkungslose Klimapaket der Bundesregierung beschäftigten Medien und Parlament auch in dieser Woche. Zahlreiche, vor allem junge Menschen gehen auf die Straßen, um für eine bessere Zukunft zu demonstrieren. In vielen Städten weltweit... Weiterlesen


Der Moselaufstieg ist und bleibt so teuer wie wirkungslos!

„Die Idee des Moselaufstiegs war noch nie zielgerecht. Auch heute verheißt das Konzept reine Geldverschwenderei: Anstatt in große Straßen und Autoverkehr zu investieren, sollten Bund und Land endlich Bahn- und Busverkehr fördern. Davon können alle profitieren. Darum fordert DIE LINKE statt teurer Autobahnprojekte einen ticketlosen,... Weiterlesen


Geburtshilfe wirksam stärken

"Endlich will die Landesregierung die Geburtshilfe stärken. Die angedachten Maßnahmen greifen jedoch viel zu kurz. Hebammenzentralen sollen einen Missstand auffangen, der die Folge einer verfehlten Politik der letzten Jahre ist. Mit Hebammenzentralen ein Signal in den ländlichen Raum zu senden, wie die Landesregierung das möchte, kann eine... Weiterlesen


Newsletter KW 37

Liebe Leserinnen und Leser, der Bundestag ist zurück aus der Sommerpause. In der nun zu Ende gegangenen Sitzungswoche wurde in erster Lesung über den Haushalt 2020 beraten. Schon jetzt zeichnen sich gravierende Einschnitte ab. Bei Freiwilligendiensten und bürgerschaftlichem Engagement will die Regierung kräftig sparen. Dafür soll der Rüstungsetat... Weiterlesen


Busfahrer*innen stärken!

"Erneut sehen sich die Busfahrer*innen in Triers Umgebung gezwungen, für bessere Arbeitsbedingungen einen Warnstreik durchzuführen. Solange der Arbeitsgeber, die DB Regio Bus Rhein-Mosel, nicht einlenkt, haben sie jedes Recht dazu", sagt Katrin Werner, Vorsitzende der LINKEN Rheinland-Pfalz.  Werner weiter: "Dass nun Schulkinder und... Weiterlesen


August 2019: 36.847 Personen wurden nicht in der offiziellen Arbeitslosigkeit für Rheinland-Pfalz gezählt

Die Arbeitslosenzahlen für August sind jetzt öffentlich. In Rheinland-Pfalz wurden 36.847. Menschen nicht offiziell als arbeitslos gezählt. Älter als 58, beziehen Arbeitslosengeld II: 6.297 Ein-Euro-Jobs (Arbeitsgelegenheiten): 1.677 Förderung von Arbeitsverhältnissen: 32 Fremdförderung: 7.245 Teilhabe am Arbeitsmarkt: 763 Berufliche... Weiterlesen


August 2019: 1.201 Arbeitslose wurden nicht in die offizielle Arbeitslosigkeit der Stadt Trier mit eingerechnet

Im August waren in Trier offiziell 3.111 Menschen arbeitslos. Tatsächlich waren es 4.312. Nicht gezählt wurden: Älter als 58, beziehen Arbeitslosengeld II: 78 Ein-Euro-Jobs (Arbeitsgelegenheiten): 41 Fremdförderung.: 385 Teilhabe am Arbeitsmarkt: 18 Berufliche Weiterbildung: 192 Aktivierung und berufliche Eingliederung: 405 Kranke Arbeitslose... Weiterlesen


Mieten deckeln – Kommune stärken!

„Neue Daten zeigen, was DIE LINKE seit langem kritisiert: Die Mieten in Trier sind zu hoch. Während diese in der Stadt in den letzten acht Jahren um 12% gestiegen sind, waren es im Kreis sogar 18%. Wir brauchen eine wirksame Mietpreissperre, damit das Wohnen in der Stadt für alle bezahlbar bleibt. Die Vorschläge der Berliner Bausenatorin Katrin... Weiterlesen


Das Kita-Qualitätsgesetz

Der rheinland-pfälzische Landtag hat am 21. August 2019 die Novelle des Kita-Gesetzes (Kita-Zukunfts-Gesetz) verabschiedet. Wie zukunftsfähig Erziehung und frühkindliche Bildung im Land werden, ist allerdings keineswegs sicher. Fest steht: ein neues Gesetz ist dringend nötig. In den vergangenen Jahren haben sich die Anforderungen an Kitas und... Weiterlesen


Menschen vor Profite - Pflegenotstand stoppen!

(Zum Download der Präsentation bitte auf die obige Grafik klicken)

Terminübersicht
Keine Nachrichten verfügbar.