Skip to main content

Willkommen bei Katrin Werner, MdB DIE LINKE

Herzlich willkommen auf meiner Internetseite!

Hier können Sie sich über meine politische Arbeit vor Ort, in Rheinland-Pfalz und im Deutschen Bundestag in Berlin informieren.

Als Sprecherin für Familie, Senior*Innen und bürgerschaftliches Engagement der Linksfraktion setze ich mich im Ausschuss für Familie, Senioren, Frauen und Jugend für eine inklusive und sozial gerechte Gesellschaft ein, an der alle Menschen selbstbestimmt teilhaben können. 

Für mich als Sozialistin ist es wichtig, gemeinsam mit den Menschen für Veränderungen zu kämpfen und sie selbst zum eigenständigen Akteur im politischen Geschehen zu machen. Nur zusammen können wir für eine andere und bessere Gesellschaft streiten – in Trier, Rheinland-Pfalz, Deutschland und darüber hinaus.

Ihre Katrin Werner

Aktuelles


Newsletter KW26

Liebe Leserinnen und Leser, eine weitere spannende Sitzungswoche liegt hinter uns. Die Bundesregierung hat in dieser Woche das Familienentlastungsgesetz und das Baukindergeld vorgelegt. Die beiden Gesetze gehen vollkommen an armutsbetroffenen Familien vorbei. Sie sind Geschenke an den Mittelstand. Das haben wir im Plenum deutlich gemacht und wir... Weiterlesen


Anhörung zu Kinderwunschbehandlungen

Am Montag fand eine öffentliche Anhörung des Familienausschusses statt. Dort wurde der Antrag der FDP-Bundestagsfraktion zur finanziellen Unterstützung von ungewollt kinderlosen Paaren, die sich für eine künstliche Befruchtung entscheiden, behandelt. Ziel des Antrags ist, dass künftig Paare in allen 16 Bundesländern einen Zuschuss vom Bund... Weiterlesen


Familienentlastungsgesetz hilft nicht gegen Kinderarmut

Am Mittwoch hat die Regierung das sogenannte Familienentlastungsgesetz auf den Weg gebracht. Mit dem Gesetz ist eine Erhöhung des Kindergelds und der         Kinderfreibeträge vorgesehen. Aus unserer Sicht verdient das Familienentlastungsgesetz seinen Namen nicht, denn es geht an den Familien vorbei, die es am dringendsten benötigen. Familien in... Weiterlesen


DIE LINKE hört zu - Schulung für Haustürbesuche in Mainz am 6. u. 7. Juli 2018

Vor Ort aktiv - Politikverdrossenheim entgegentreten Die Entfremdung der Menschen von der Politik ist ein Thema, das immer stärker in den Vordergrund rückt – zu Recht! Viele Menschen, besonders aus einkommensschwachen Haushalten, fühlen sich nicht mehr vertreten. Ihre Bedürfnisse und Wünsche werden von kaum einer politischen Kraft thematisiert und... Weiterlesen


Das Schulschach-Team der IGS

Vom 3. bis 6. Mai wurde in Berlin die deutsche Schulschach-Meisterschaft ausgetragen. Mit dabei: vier Schülerinnen der IGS Trier. Um die Nachwuchs-Schachspielerinnen zu unterstützen, hatten sich die Trierer Bundestags-Abgeordneten zusammengetan. Katrin Werner (DIE LINKE), Corinna Rüffer (Bündnis 90/Die Grünen), Katharina Barley (SPD) und Andreas... Weiterlesen


Newsletter KW24

Liebe Leserinnen und Leser, die zurückliegende Sitzungswoche war turbulent. Die Unionsparteien streiten über die Zurückweisung von Geflüchteten an der Grenze. Hier zeigen sich Brüche in der Koalition. Wer denkt, im eignen Landtags-Wahlkampf der AfD mit Vorurteilen und Rassismus Stimmen ablaufen zu können, irrt sich. Das spielt den... Weiterlesen


Freie Fahrt statt Ausgrenzung!

„Was Rheinland-Pfalz dringend braucht, ist Mobilität für alle. Das heißt: Personen-Nahverkehr umsonst und ohne Ticket! Nur so gehen soziale Gerechtigkeit und eine soziale und ökologische Wende in der Verkehrspolitik“, sagt Katrin Werner, Landesvorsitzende der LINKEN Rheinland-Pfalz. Werner weiter: „Wir wissen nicht einmal, wie viel Ersparnis das... Weiterlesen


Rassistischer Instrumentalisierung entgegentreten!

„Nach dem schrecklichen Mord an Susanna trauern wir mit ihrer Familie und ihren Freund*innen. Es ist entsetzlich, einen geliebten Menschen auf so grausame Weise zu verlieren.“ sagt Katrin Werner, Landesvorsitzende der Partei DIE LINKE. Rheinland-Pfalz. Werner weiter: „Rassistische Hetzer stürzen sich nun auf das Thema. Sie wollen damit das... Weiterlesen


Schließung von Dorfschulen

„Es ist ein Unding, dass Grundschulkinder aus ihrem gewohnten Umfeld gerissen werden sollen und etliche Kilometer weiter eine andere Grundschule besuchen müssen. Durch den Versuch die Grundschulen aus finanziellen Gründen zu schließen hat sich gezeigt, wie familienfreundlich die Ampel-Regierung ist“, sagt Katrin Werner, familienpolitische... Weiterlesen


Newsletter KW23

Liebe Leserinnen und Leser, die zehnte Sitzungswoche 2018 geht zu Ende, der Bundesparteitag der LINKEN steht vor der Tür. DIE LINKE brachte in der Sitzungswoche mehrere wichtige Themen in die Debatte ein. So stellte die Fraktion einen Antrag gegen die Anschaffung bewaffneter Drohnen, brachte einen Gesetzesentwurf zur Stärkung direkter Demokratie... Weiterlesen


Terminübersicht