Skip to main content

Willkommen bei Katrin Werner, MdB DIE LINKE

Herzlich willkommen auf meiner Internetseite!

Hier können Sie sich über meine politische Arbeit vor Ort, in Rheinland-Pfalz und im Deutschen Bundestag in Berlin informieren.

Als Sprecherin für Familie, Senior*Innen und bürgerschaftliches Engagement der Linksfraktion setze ich mich im Ausschuss für Familie, Senioren, Frauen und Jugend für eine inklusive und sozial gerechte Gesellschaft ein, an der alle Menschen selbstbestimmt teilhaben können. 

Für mich als Sozialistin ist es wichtig, gemeinsam mit den Menschen für Veränderungen zu kämpfen und sie selbst zum eigenständigen Akteur im politischen Geschehen zu machen. Nur zusammen können wir für eine andere und bessere Gesellschaft streiten – in Trier, Rheinland-Pfalz, Deutschland und darüber hinaus.

Ihre Katrin Werner

Aktuelles


Katrin Werner, Parlamentarische Versammlung des Europarates

Gewährleistung des Rechts von kranken Kindern und Kindern mit Behinderungen auf Bildung

Zuallererst möchte ich mich im Namen meiner Gruppe der Vereinigten Europäischen Linken beim Berichterstatter Pieter Omtzigt für einen interessanten Bericht bedanken, der deutlich macht, dass fehlende elterliche Fürsorge für Kinder durchaus auch ein europäisches Problem darstellt. Die Europäische Linke erkennt die Gefahren an, denen sich Kinder... Weiterlesen


Katrin Werner, Deutscher Bundestag

Individualbeschwerdeverfahren zum UN-Sozialpaket durchsetzen!

Hier geht es zum Video der Rede. Sehr geehrte Frau Präsident/in, sehr geehrte Damen und Herren, Die LINKE unterstützt das Anliegen des Antrags. Es ist für uns selbstverständlich, dass wir die Rechte von Betroffenen stärken wollen, deren wirtschaftlichen, sozialen und kulturellen Menschenrechte verletzt werden. Der vorliegende Antrag verweist... Weiterlesen


Katrin Werner, Deutscher Bundestag

Menschenrechtspolitisches Armutszeugnis

Hier geht es zum Video der Rede. Sehr geehrte Frau Präsidentin, sehr geehrte Damen und Herren, die schwarz-gelbe Bundesregierung singt in ihrem Koalitionsvertrag das Hohe Lied der Menschenrechte. Aber ihr Haushaltsentwurf spricht eine andere Sprache. Ausgerechnet bei den Menschenrechten kürzt sie die ohnehin nicht üppigen Mittel von rund 22... Weiterlesen


Terminübersicht