Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Rheinzeitung

Hohe Mieten werden zu Existenzproblem: Linke fordert deutschlandweiten Mietendeckel

Wo in Rheinland-Pfalz die Mieten weiter steigen, sinkt die Zahl an bezahlbaren Wohnungen, in denen Menschen mit niedrigem Einkommen leben können. Wie die Antwort der Bundesregierung auf eine Anfrage der Trierer Linken-Bundestagsabgeordneten Katrin Werner zeigt, gab es im Jahr 2008 noch 80.348 gebundene soziale Wohnungen in Rheinland-Pfalz. 44.051 zählte das Land dagegen nur noch 2020 – ein Rückgang von rund 45,2 Prozent und der niedrigste Wert in dem gesamten abgefragten Zeitraum.

Weiterlesen