Skip to main content

Regelmäßige Termine

BürgerInnenfrühstück:

Jeden 1. Samstag im Monat, 10-12 Uhr im Wahlkreisbüro von Katrin Werner (2. Etage),

Paulinstr. 1-3, 54292 Trier


Sprechstunde des Behindertenbeirates:

Ort: Rathaus, Zimmer 14, Erdgeschoß

Wir bitten Sie, sich zur Sprechstunde anzumelden.

Möglich ist dies: Dienstag und Donnerstag Vormittag unter der Tel.-Nummer: 0651- 718-1033.

Aktuelle Termine

  1. 18:00 - 20:00 Uhr
    Universität Trier, B16

    EU-Migrationspolitik: Die Politik der Lager

    Der Vortrag behandelt im ersten Abschnitt die gesellschaftlichen Ursachen für die Situation von 2015 und versucht die in der Öffentlichkeit allgegenwärtigen Mythen um eine "Herrschaft des Unrechts" und die angebliche "Grenzöffnung" zu widerlegen. Der zweite Abschnitt befasst sich mit den politischen Reaktionen und den Asylrechtsverschärfungen auf... mehr

    In meinen Kalender eintragen
  1. 18:00 - 21:00 Uhr
    Universität Trier

    Bologna-Prozess im gesellschaftlichen und historischen Kontext

    Teil 1 des Vortrags skizziert die Entstehungsgeschichte und Legitimierungsstrategien des Bologna-Diskurses; Teil 2 beleuchtet Fragen von Macht und Ungleichheit nach. Hier analysiert Jens Maeße die Bologna-Strukturreform als Bestandteil einer erweiterten Reproduktionsstrategie von Klassenherrschaft im digitalen Kapitalismus. mehr

    In meinen Kalender eintragen
  1. 18:00 - 20:00 Uhr
    Universität Trier, B16

    Antisemitismus im Feminismus

    Feminismus stellt eine gesellschaftliche Notwendigkeit dar und muss immer Teil einer Gesellschaftsanalyse- und Kritik sein. Doch mit Blick auf gesellschaftliche Missstände sehen wir das Fortleben antisemitischer Ideologie, die weder vor linken Kontexten noch vor feministischen Gruppierungen und ihren Gesellschaftstheorien Halt macht. mehr

    In meinen Kalender eintragen
  1. 18:00 - 20:00 Uhr
    Universität Trier, B16

    Kritik der Gemeinwohlökonomie

    Seit den 90er Jahren bezeichnet man als Gemeinwohl Ökonomie jene Konzepte und Wirtschaftsmodelle, die eine Orientierung der Wirtschaft am Gemeinwohl, Kooperation und Gemeinwesen in den Vordergrund stellen. Im Sommersemester 2017 kam Christian Felber, Gründungsmitglied von Attac Österreich und Gemeinwohl Ökonomie Vertreter, sogar an die Universität... mehr

    In meinen Kalender eintragen
  1. 22:00 - 09:00 Uhr
    Komplex - Infoladen Trier, Hornstraße, 54294 Trier

    Parteitags-Party der Linksjugend Trier

    Am 10. und 11. November tagt der Landesparteitag der LINKEN in der ältesten Geburtsstadt von Karl Marx. Damit am Sonntag alle Delegierten fit und entscheidungsklug abstimmen, veranstaltet die Linksjugend ['Solid] Trier am Samstagabend eine Feier für die jungen Delegierten im Komplex. mehr

    In meinen Kalender eintragen
  1. 20:00 - 22:00 Uhr
    Pfützenstraße 1, 54290 Trier

    Nato-Aufmarsch gegen Russland - ein neuer Kalter Krieg?

    Friedenspolitische Strategien gegen Militarisierung und Kriegsgefahr. Vortrag von Jürgen Wagner Informationsstelle Militarisierung mehr

    In meinen Kalender eintragen
  1. 19:00 - 23:00 Uhr
    Lucky's Luke, Luxemburger Str. 6, 54294 Trier

    Music for Memedovs - Kneipenkonzert #5

    Die Soli-Konzertreihe für die zu Unrecht abgeschobene Familie Memedov geht am 05.10. in die 5. Runde. Diesmal gibt's in der Luke eine ordentliche Ladung Punk auf die Ohren. Mit dabei sind:  - Freidenkeralarm (Punkrock/Trier)  - Audiorevolte (Punkrock/Wittlich) - Revolution Inc. (Punk/Idar-Oberstein) Wie immer gilt: Eintritt frei. Spenden dürft ihr... mehr

    In meinen Kalender eintragen
  1. 16:30 - 23:00 Uhr
    Rathaus, Augustinerhof Trier

    Kundgebung! Exhaus bleibt- Freiräume schaffen

    Kundgebung! Exhaus bleibt- Freiräume schaffen Gastgeber: Rettet das Exhaus Freiräume schaffen! Exhaus bleibt! mehr

    In meinen Kalender eintragen
  1. 13:00 - 17:00 Uhr
    Kornmarkt, 55543 Trier Willkommensnetz für Flüchtlinge in Trier

    Info-Aktionstag auf dem Kornmarkt

    In Gesprächen, Interwievs und mit Ausstellungen informiert das Flüchtlingsforum Trier über die Lage der Flüchtlinge in Trier und über das Menschenrecht auf Asyl. Um 14.30 Uhr steht Weihbischof Gebert zum Gespräch bereit. Dazu spielen, FreidenkerAlarm, Andre Manchen, Reinhard Hallwachs und andere Musiker*innen. mehr

    In meinen Kalender eintragen