Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Januar 2020: 37.075 Personen wurden nicht in der offiziellen Arbeitslosigkeit für Rheinland-Pfalz gezählt

Im Januar waren offiziell 106.830 Menschen in Rheinland-Pfalz arbeitslos. Nicht gezählt wurden 37.075 Menschen.

Älter als 58, beziehen Arbeitslosengeld II: 6.239
Ein-Euro-Jobs (Arbeitsgelegenheiten): 1.519
Förderung von Arbeitsverhältnissen: 13
Fremdförderung: 7.541
Teilhabe am Arbeitsmarkt: 1.124
Berufliche Weiterbildung: 7.247
Aktivierung und berufliche Eingliederung: 10.495
Beschäftigungszuschuss (für schwer vermittelbare Arbeitslose): 28
Kranke Arbeitslose (§126 SGB III): 2.869
Nicht gezählte Arbeitslose gesamt: 37.075