Skip to main content

Katrin Werner, MdB

Kritische Auseinandersetzung statt Verteufelung von Marx

„Marx Werk und seine Analyse der kapitalistischen Produktionsweise waren von seinem Humanismus getrieben. Sein Anliegen war es die Menschen von allen Verhältnissen zu befreien, die sie erniedrigen, knechten und verächtlich machen. Man kann ihm die Verbrechen, die andere in seinem Namen begingen nicht vorwerfen, denn diese ergeben sich nicht aus seinem Werk und geschahen nach seinem Tod“, sagt Katrin Werner Landesvorsitzende der LINKEN.

Werner weiter: „Statt Marx zu verteufeln, sollten wir uns im Jubiläumsjahr kritisch mit seinen Schriften auseinandersetzen. In Zeiten wachsender sozialer Ungleichheit, zunehmender Verarmung und Kriegen ist vieles von dem was er geschrieben hat immer noch aktuell.“


Terminübersicht

  1. Schmit-Z, Mustorstr. 4, Trier

    Sommerfest SCHMIT-Z

    Gastgeber: SCHMIT-Z Schmit-z Café Trier Wir laden euch herzlich zum Sommefest ein. Ab 15 Uhr erwartet euch ein tolles Programm: - Grillstand - Kölschtheke - Getränkestand - Kaffee-Kuchenstand - Kinderschminken - TalentShow 2018 ab 23.30 Uhr After Show Party im SCHMIT-Z. Wir freuen uns über dein und euer Kommen. mehr

    In meinen Kalender eintragen

  1. Nibelungenturm Worms

    Bildungswochenende der Linksjugend ['solid] Rheinland-Pfalz

    Veranstalter: Linksjugend ['solid] Rheinland-Pfalz Rechtsrock: Akteure und Bedeutung aus und in Rheinland-Pfalz, Mit Thorsten Hindrichs (JGU Mainz) | Basisgruppe: Wie baue ich sie auf und wie halte ich sie am Laufen? Mit der Linksjugend ['solid] Mainz | Die Novemberrevolution Mit Aleksandra Setsumei Ol (Linksjugend ['solid] Aachen, SAV) | "Volle... mehr

    In meinen Kalender eintragen