Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Newsletter KW20

Liebe Leserinnen und Leser,

am 26.05. findet die Kommunal- und Europawahl statt und der Wahlkampf ist in der heißen Phase. DIE LINKE präsentiert ihre Ideen für eine soziale Stadt. Für uns heißt das auch: bezahlbares und barrierefreies Wohnen, kostenloser ÖPNV sowie gesellschaftliche und kulturelle Teilhabe für alle. Am 24. Mai veranstaltet DIE LINKE. Trier außerdem ein Konzert im Brunnenhof, um die Familie Memedov zu unterstützen. Los geht es um 18:30 Uhr. Der Eintritt ist frei, über Spenden für die Familie freuen wir uns sehr.

Am vergangenen Samstag fand in Berlin die Familiendemo gegen Kinderarmut statt. Die Situation von Familien war auch Gegenstand einer Kleinen Anfrage zur Lage von Alleinerziehenden. Es ist dringend nötig, Familien besser vor Armut zu schützen. Im Juni wollen wir uns außerdem mit würdevollem Altern beschäftigen. Dazu wird eine Konferenz in Leipzig stattfinden.

Ich wünsche Ihnen wie immer viel Spaß beim Lesen

Ihre Katrin Werner

Zum Newsletter

 


Menschen vor Profite - Pflegenotstand stoppen!

(Zum Download der Präsentation bitte auf die obige Grafik klicken)

Terminübersicht

Newsletter KW20

Liebe Leserinnen und Leser,

am 26.05. findet die Kommunal- und Europawahl statt und der Wahlkampf ist in der heißen Phase. DIE LINKE präsentiert ihre Ideen für eine soziale Stadt. Für uns heißt das auch: bezahlbares und barrierefreies Wohnen, kostenloser ÖPNV sowie gesellschaftliche und kulturelle Teilhabe für alle. Am 24. Mai veranstaltet DIE LINKE. Trier außerdem ein Konzert im Brunnenhof, um die Familie Memedov zu unterstützen. Los geht es um 18:30 Uhr. Der Eintritt ist frei, über Spenden für die Familie freuen wir uns sehr.

Am vergangenen Samstag fand in Berlin die Familiendemo gegen Kinderarmut statt. Die Situation von Familien war auch Gegenstand einer Kleinen Anfrage zur Lage von Alleinerziehenden. Es ist dringend nötig, Familien besser vor Armut zu schützen. Im Juni wollen wir uns außerdem mit würdevollem Altern beschäftigen. Dazu wird eine Konferenz in Leipzig stattfinden.

Ich wünsche Ihnen wie immer viel Spaß beim Lesen

Ihre Katrin Werner

Zum Newsletter