Diese Website verwendet Cookies.
Skip to main content

Katrin Werner, MdB

Bezahlbarer Wohnraum für alle

„Wer bezahlbaren Wohnraum in günstiger Lage sucht, hat es gerade in rheinland-pfälzischen Städten schwer. Das belegen nun Zahlen der Landesregierung, laut denen der Mietpreis seit 2013 um rund 13 Prozent gestiegen ist. Das ist fast doppelt so viel wie in den 3 Jahren zuvor. Diese drastische Entwicklung lässt Wohnen zum Luxusgut werden“, sagt Katrin Werner, Vorsitzende der LINKEN Rheinland-Pfalz.

Werner weiter: “Daher fordere ich deutlich höhere Investitionen in den sozialen Wohnungsbau sowie eine effektive Überarbeitung der Mietpreisbremsenregelung. Auch über Maßnahmen wie eine Leerstands-Steuer sollte ernsthaft nachgedacht werden. Das Recht auf angemessenen Wohnraum darf kein Privileg Besserverdienender sein, sondern ist ein fundamentales Grundrecht und muss daher jedem gleichermaßen zugänglich sein.”


Menschen vor Profite - Pflegenotstand stoppen!

(Zum Download der Präsentation bitte auf die obige Grafik klicken)

Terminübersicht

Katrin Werner, MdB

Bezahlbarer Wohnraum für alle

„Wer bezahlbaren Wohnraum in günstiger Lage sucht, hat es gerade in rheinland-pfälzischen Städten schwer. Das belegen nun Zahlen der Landesregierung, laut denen der Mietpreis seit 2013 um rund 13 Prozent gestiegen ist. Das ist fast doppelt so viel wie in den 3 Jahren zuvor. Diese drastische Entwicklung lässt Wohnen zum Luxusgut werden“, sagt Katrin Werner, Vorsitzende der LINKEN Rheinland-Pfalz.

Werner weiter: “Daher fordere ich deutlich höhere Investitionen in den sozialen Wohnungsbau sowie eine effektive Überarbeitung der Mietpreisbremsenregelung. Auch über Maßnahmen wie eine Leerstands-Steuer sollte ernsthaft nachgedacht werden. Das Recht auf angemessenen Wohnraum darf kein Privileg Besserverdienender sein, sondern ist ein fundamentales Grundrecht und muss daher jedem gleichermaßen zugänglich sein.”