Diese Website verwendet Cookies.
Skip to main content

Katrin Werner, MdB

Frohes Neues!

Frohes Neues! Ein ereignisreiches Jahr 2017 ist zu Ende gegangen und auch in diesem Jahr gibt es viel zu tun, weil die Bundesregierung im Bereich der Sozialpolitik seit Jahren auf Sparflamme arbeitet. In  der Bundesrepublik Deutschland lebt mittlerweile jedes 5. Kind am Existenzminimum,  die Altersarmut wird immer größer und Millionen Menschen arbeiten im Niedriglohnsektor oder werden als Leiharbeiter*Innen ausgebeutet. Angesichts dieser Zustände muss sich die Große Koalition in Grund und Boden schämen! Wir werden als soziale Opposition weiterhin Druck auf die nächste Bundesregierung aufbauen und für eine solidarische und gerechte Gesellschaft kämpfen! Damit sich wirklich etwas ändert, brauchen wir einen Mindestlohn  von 12 Euro und eine Millionärssteuer! 


Terminübersicht

Katrin Werner, MdB

Frohes Neues!

Frohes Neues! Ein ereignisreiches Jahr 2017 ist zu Ende gegangen und auch in diesem Jahr gibt es viel zu tun, weil die Bundesregierung im Bereich der Sozialpolitik seit Jahren auf Sparflamme arbeitet. In  der Bundesrepublik Deutschland lebt mittlerweile jedes 5. Kind am Existenzminimum,  die Altersarmut wird immer größer und Millionen Menschen arbeiten im Niedriglohnsektor oder werden als Leiharbeiter*Innen ausgebeutet. Angesichts dieser Zustände muss sich die Große Koalition in Grund und Boden schämen! Wir werden als soziale Opposition weiterhin Druck auf die nächste Bundesregierung aufbauen und für eine solidarische und gerechte Gesellschaft kämpfen! Damit sich wirklich etwas ändert, brauchen wir einen Mindestlohn  von 12 Euro und eine Millionärssteuer!