Skip to main content

Katrin Werner, MdB

Solidarität mit den Beschäftigten

Solidarität mit den Beschäftigten

„Die Forderungen der IG Metall zeigen den Wunsch der Beschäftigten nach gerechteren Arbeitsbedingungen und die Bereitschaft, dafür zu kämpfen. Nach Jahren, in denen Löhne gedrückt und Menschen zu Leih- und Kurzarbeit gedrängt wurden, setzt die Gewerkschaft endlich ein positives Signal in Sachen Arbeitsmarkt“, sagt Katrin Werner, Bundestagsabgeordnete der LINKEN aus Rheinland-Pfalz, mit Blick auf die heutigen Warnstreiks der Metall- und Elektrobranche.

Werner weiter: „Die Bedeutung von Arbeitszeitverkürzung nimmt für immer mehr Menschen zu, etwa zur Pflege von Angehörigen oder um Zeit mit ihren Kindern verbringen zu können. Dafür müssen die Arbeitgeber*innen einen Lohnausgleich zahlen. Wer will, dass Kinder und Familien ein besseres Leben haben, muss für höhere Löhne und die Möglichkeit von Arbeitszeitverkürzung eintreten. Darum erkläre ich mich solidarisch mit dem Arbeitskampf“.


Terminübersicht
  1. 11:00 - 20:00 Uhr
    Am Palastgarten, 54290 Trier

    Kick for Colours Trier

    Knapp eine Woche vor dem Start der Fußball WM findet auch dieses Jahr auf der Wiese am Palastgarten (hinter der ADD) das Fußball Tunier Kick for Colours statt. Ganz unter dem Motto des Fair Play, Kicken gegen Vorurteile und für eine bunte Gesellschaft. Anmelden können sich Teams mit Spielern und Spielerinnen (gerne auch gemischte Teams) ab 16... mehr

    In meinen Kalender eintragen
  1. 19:00 Uhr
    Galerie Netzwerk, Neustraße 10, Trier

    Vernissage TransMarx

    Karl Marx. Ein Name, um den viel Wirbel herrscht. Zum 200. Jubiläum des Philosophen, Aufklärers und Revolutionärs sollten wir hinterfragen, ob dessen gesellschaftspolitische Ziele und Ideale mit dem Jahr 2018 vereinbar sind. Ging es Marx nicht etwa darum, die unmenschlichen & ausbeuterischen Zustände, hervorgerufen durch einen ungezügelten... mehr

    In meinen Kalender eintragen
  1. 13:00 - 23:00 Uhr

    CSD Trier

    >> Straßenfest Der CSD (Christopher Street Day) oder weltweit auch "Pride" genannt, findet in Trier in Form eines vielfältigen Straßenfestes mit Rahmenprogramm statt. Er zeichnet sich durch ein abwechslungsreiches kulturelles und politisches Bühnenprogramm aus, mit lauten, aber auch leisen Tönen. Der CSD wird begleitet von zahlreichen Ständen... mehr

    In meinen Kalender eintragen

  1. Nibelungenturm Worms

    Bildungswochenende der Linksjugend ['solid] Rheinland-Pfalz

    Veranstalter: Linksjugend ['solid] Rheinland-Pfalz Rechtsrock: Akteure und Bedeutung aus und in Rheinland-Pfalz, Mit Thorsten Hindrichs (JGU Mainz) | Basisgruppe: Wie baue ich sie auf und wie halte ich sie am Laufen? Mit der Linksjugend ['solid] Mainz | Die Novemberrevolution Mit Aleksandra Setsumei Ol (Linksjugend ['solid] Aachen, SAV) | "Volle... mehr

    In meinen Kalender eintragen