Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Presseecho

Nachfolgend finden Sie mein Medienecho.


Focus Online

Der Staat entlastet Familien in der Corona-Krise

Die Opposition kritisierte die Entlastungen als zu gering. Die Kindergelderhöhung sei ein Tropfen auf den heißen Stein, sagte die Linken-Abgeordnete Katrin Werner. [..] Weiterlesen Weiterlesen


Schweriner Volkszeitung

Entlastungen für Familien: Kindergeld und Freibeträge sollen steigen

Die Opposition kritisierte die Entlastungen als zu gering. Die Kindergelderhöhung sei ein Tropfen auf den heißen Stein, sagte die Linken-Abgeordnete Katrin Werner. [..] Weiterlesen Weiterlesen


Marbacher Zeitung

Entlastungen für Familien und Steuerzahler in Corona-Krise

Die Opposition kritisierte die Entlastungen als zu gering. Die Kindergelderhöhung sei ein Tropfen auf den heißen Stein, sagte die Linken-Abgeordnete Katrin Werner.[...] Weiterlesen Weiterlesen


Saarbrücker Zeitung

Entlastungen für Familien und Steuerzahler in Corona-Krise

Die Opposition kritisierte die Entlastungen als zu gering. Die Kindergelderhöhung sei ein Tropfen auf den heißen Stein, sagte die Linken-Abgeordnete Katrin Werner. [...] Weiterlesen Weiterlesen


Stuttgarter Nachrichten

So werden Familien und Steuerzahler entlastet

Die Opposition kritisierte die Entlastungen als zu gering. Die Kindergelderhöhung sei ein Tropfen auf den heißen Stein, sagte die Linken-Abgeordnete Katrin Werner. [...] Weiterlesen Weiterlesen


Open PR

Teilhabe von Menschen mit Behinderungen ist nicht verhandelbar

„Zu echter Inklusion ist es in Rheinland-Pfalz immer noch ein weiter Weg. Zwar gibt es eine gesetzliche Quotenregelung zur Beschäftigung von Menschen mit Behinderungen. Diese wird jedoch von mehr als 1.500 Unternehmen im Bundesland nicht eingehalten. Die Unternehmen kaufen sich durch Strafzahlungen von ihrer Pflicht frei. Das ist ein Skandal“, sagt... Weiterlesen


Junge Welt

Druck machen für Frieden

Zahlreiche Politikerinnen und Politiker der Partei Die Linke veröffentlichten am Montag anlässlich des Antikriegstages 1. September eine Erklärung unter der Überschrift »Auslandseinsätze beenden – Rüstungsexporte verbieten!« [...] Weiterlesen Weiterlesen


Junge Welt

Mütter erhalten öfter nur Basiselterngeld

[...] Katrin Werner, familienpolitische Sprecherin der Linksfraktion, kritisierte, dass seit seiner Einführung das Elterngeld nicht erhöht wurde. »Allein um die Inflation auszugleichen, müsste der Mindestbetrag beim Elterngeld um 50 Euro und beim Elterngeld plus um 25 Euro angehoben werden«, sagte sie. Weiterlesen Weiterlesen


junge welt

Vertrautes Vorgehen

[...] »Es kann nicht sein, dass Demonstrantinnen gegen einen Naziaufmarsch gleich bei ihrer Ankunft eingekesselt und massiv mit Schlagstöcken und Pfefferspray attackiert werden«, kritisierte Katrin Werner, Landesvorsitzende von Die Linke und Bundestagsabgeordnete, in einer Mitteilung vom Montag den Einsatz. Weiterlesen Weiterlesen


Neues Deutschland

Panik nach Polizeikessel in Tunnel

[...] »Der Polizeieinsatz gegen Antifaschisten in Ingelheim war vollkommen überzogen«, sagte Katrin Werner, Landesvorsitzende und Bundestagsabgeordnete der Linkspartei aus Rheinland-Pfalz. Die Landesregierung sei in der Pflicht, schnelle und umfassende Aufklärung zu leisten. »Wir brauchen die Möglichkeit unabhängiger Ermittlungen bei... Weiterlesen